zur Startseite

Beim heutigen Dienst ging es um das Ab- und Aufseilen mittels Rollgliss. Viele aus der Jugendgruppe kannten das System noch nicht, da es erst vor Kurzem wieder beschafft wurde. Das alte Rollgliss-System wurde bei dem Brand im Ortsverband beschädigt und musste ausgesondert werden.
So durften sich die Jugendlichen heute im Klettern probieren. Das Rollgliss wurde am Dach der neuen Halle angeschlagen, so dass man ganz oben angekommen in einer Höhe von etwa 4 Metern hing. Eigentlich ging es bei diesem Dienst aber vorallem um das Prinzip und die Bedienung des Rollglisses.