zur Startseite

Für das Hafen- und Treidlerfest in Bad Oldesloe an diesen Wochenende wurde ein Steg zum Anlegen der Boote des Treidlerwettbewerbes benötigt. Den Bau dieses Steges übernahm dieses Mal die THW-Jugendgruppe.

Am Mittwoch begangen wir mit den Vorbereitungen, wir bauten eine Treppe an dem Ufer zur Trave hinuter. Außerdem bereiteten wir die Schwimmelemente vor. An diesen Samstag bauten wir dann zu Ende: aus 12 Rundhölzern, 8 Bohlen, etwa 15 Seilen, 4 Fässern, 8 Spanngurten wurde dann ein etwa 9 Meter langer Steg.

Trotz Manipulation der Schwimmelemente durch Randalierer in der Nacht hielt der Steg den Belastungen beim Wettkampf am Sonntag sehr gut stand. Sogar zu gut, denn der Abbau erwies sich schwieriger als gedacht.