zur Startseite

Dieses Jahr haben wir, wie in den letzten Jahren am Länderjugendlager teilgenommen. Ausgetragen wurde es dieses mal in Hamburg in der Reichspräsident-Ebert-Kaserne.
Die Zeit vertrieben wir dort mit einem Stadtrundgang von 8km Länge am Samstag und einem Besuch des Containerhafens. Im Lager selbst genossen wir einen Kurs von unserem Mitbetreuer und “Möchtegern-Überlebens-Trainer” Thoran, der versuchte, uns Tricks aus seinen Bundeswehr-Zeiten nahe zu bringen.